Die Vereinssportseiten für Bayreuth [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Eishockey
Fußball
Handball
Schwimmen
Tennis
Tischtennis
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (ASV Pegnitz)
Rückblick

Nachdem die Saison 2002 / 2003 nun (endlich? eher LEIDER!) rum ist, gibt's noch ein kurzes Abschlußresümè:

Fangen wir mit dem männlichen Bereich an:

Die Männer I schafften in der Bezirksoberliga einen respektablen 4. Platz, wohingegen unsere Männer II in der Bezirksliga Ost mit ihrer Mischung aus Auerbacher und Pegnitzer Spielern in einer sehr durchwachsenen Saison Achter wurden.

Die männl. A-Jugend, die beim ASV Auerbach in der BOL Ostbayern mitspielte, schaffte den 4. Platz.

Die wenigen männl. Pegnitzer B-Jugendlichen, die bei den beiden Mannschaften des TV Sulzbach-Rosenberg mitspielten, waren am erfolgreichsten. Die 2.Mannschaft wurde in der BOL Ostbayern souverän Meister und die 1.Mannschaft gewann genauso bravourös die Meisterschaft in der Bayernliga. Die Spiele um die süddeutsche Meisterschaft finden in Kürze statt.

Die männl. C-Jugend (ASV Auerbach) belegte einen sehr guten 3. Platz in der BOL Ostbayern genauso wie unsere Jüngsten, die männl. D-Jugend, die als einzige im männl. Jugendbereich als ASV Pegnitz spielte, die Dritte in der BOL Ofr. wurden.

Weiter gehts im weiblichen Bereich:

Die weibl. D-Jugend war hier am erfolgreichsten! In der BOL Ofr. wurden sie mit nur zwei Niederlagen Zweiter hinter der HG Bamberg.

Die weibl. C-Jugend mit ihrem Mix aus jungen B- und "alten" D-Jugendlichen steigerte sich gegen Ende sehr und wurde nach drei Siegen noch Dritter in der BOL Ofr. Ähnlich positiv verlief es zum Saisonende mit derweibl. B-Jugend. Sie verabschiedete sich mit zwei Siegen und dem siebten Platz respektabel aus der ersten Saison in der bezirksübergreifenden Liga Ofr./Ufr. und bestreitet am 25.Mai hier in Pegnitz schon die Qualifikation für die nächste Saison in dieser Liga.

Die Frauen II wurden Sechster in der Bezirksklasse Ost, wohingegen die Frauen I als bisheriges Aushängeschild des ASV Pegnitz nach einer verkorksten Saison als Tabellenelfter den Abstieg aus der Bayernliga hinnehmen mußten.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 7503 mal abgerufen!
Autor: sikr
Artikel vom 23.05.2003, 14:43 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5502 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 07.06. (ASV Pegnitz)
+ TRAINER/IN GESUCHT +
- 26.05. (ASV Pegnitz)
Handballer fahren nach Großwallstadt
  Gewinnspiel
Welches Trikot streift sich der führende Fahrer bei der Tour de France nach dem Erreichen des Etappenziels über?
Das gelbe Trikot
Das gepunktete Trikot
Das grüne Trikot
Das rote Trikot
  Das Aktuelle Zitat
Klaus Täuber
Heute knall ich mir die Birne voll, bis mir das Bier zu den Ohren rausläuft!
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018